Einsatz Nr. 125: Ausgelöster Rauchwarnmelder am 19.09.2018

Nr. 125-2018 F RWM – Brandeinsatz
Datum: 19.09.2018
Alarmzeit: 20:13 Uhr
Einsatzort: Elisabethenstraße
Einsatzmeldung: Rauchwarnmelder hat ausgelöst
Alarmierungsart: TETRA Pager, Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: KdowELW1, LF16-12, TGM23-12
Weitere Kräfte: Regelrettungsdienst, Polizei
Ereignis: Angebranntes Essen hatte einen Rauchwarnmelder ausgelöst. Da sich keine Person in der Wohnung befand wurde diese geöffnet und mit einem Lüfter entraucht.

Dankschreiben nach Wespenstich

Ein persönliches Dankschreiben erreichte die Feuerwehr Babenhausen.

Eine Besucherin des Altstadtfestes bedankte sich bei uns für die schnelle Hilfe und Betreuung durch zwei Feuerwehrsanitäter. Sie hatte nach einem Wespenstich eine starke allergische Reaktion und wurde nach unserer Erstbetreuung von Notarzt und Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Wir bedanken uns für die Anerkennung unserer Arbeit und wünschen gute Besserung.

Besuch aus Österreich im Stützpunkt Babenhausen

Im Rahmen eines Austausch- und Informationsprogramms der Fa. Merck in Darmstadt besuchten uns drei Kameraden aus dem Raum Linz.

Unser Wehrführer Florian Sawallich begleitete Alfred Berthold und Andreas Kuppinger von der Betriebsfeuerwehr VOEST Alpine und Andreas Leisch von der BTF ChemPark Linz auf einer kleinen Rundreise in unserer Region. Nach einer informativen Führung durch den Stützpunkt war auch noch Zeit für einen regen Erfahrungs- und Gedanken-
austausch.

Weitere Stationen der Reise führen die Kollegen noch zur BF Darmstadt, zu Infraserv Höchst, ins AKW Biblis, ins Lagezentrum des Landes Hessen, zu Pharma Serv Marburg und zu einigen anderen Stationen. Wir wünschen alles Gute für die Weiterreise und bedanken uns für den Besuch.

1 2 3 148