Zweitagesübung mit vielen brandgefährlichen Szenarien

Wenn’s in der Mietskaserne lodert…
Zweitagesübung der Feuerwehr mit vielen brandgefährlichen Szenarien

Es gibt viele Situationen, da möchte man nicht in der Haut eines Feuerwehrmannes stecken. Die sogar für ausgebildete Brandschützer sehr gefährliche Rauchgasexplosion, bei der Temperaturen von über  1 000 Grad entstehen können, gehören auf jeden Fall dazu. Von Petra Grimm

Babenhausen – Sie drohen in einem geschlossenen Raum, wenn sich durch große Hitze oder Verbrennung ein bestimmtes Gasgemisch entwickelt und durch die Zufuhr von Sauerstoff, beispielsweise weil ein Tür geöffnet wird, plötzlich entzündet.

 

Weiterlesen

Einsatz Nr. 080: VU mit Motorrad – Person klemmt am 14.06.2019

Nr. 080-2019 H Klemm 1 Y – Hilfeeinsatz
Datum: 14.06.2019
Alarmzeit: 15:55 Uhr
Einsatzort: K 183 – Höhe Langfeldsmühle
Einsatzmeldung: Schwerer Motorradunfall
Alarmierungsart: TETRA Pager, FME, Sirene
Ausgerückt: Kdow, ELW1, LF16-12, GW-L2, RW1
Weitere Kräfte: FF Hergershausen, FF Sickenhofen, Regelrettungsdienst, VH Langstadt,  Notarzt, Polizei, Brandschutzaufsichtsdienst, RTH Christoph Mittelhessen, RTH Christoph 2, OLRD.
Ereignis: Verkehrsunfall mit Motorrad

 

 

 

 

 

Zu einem schweren Motorradunfall rückten die Feuerwehren Hergershausen, Sickenhofen, Langstadt und Babenhausen am 14.06.19 gegen 16 Uhr aus.

Auf der Kreisstraße zwischen Hergershausen und Eppertshausen rutschte ein Motorradfahrer in Höhe der Langfeldsmühle nach rechts von der Fahrbahn in Richtung Seitenstreifen. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden vom Motorrad geschleudert, verklemmten sich unter einer Leitplanke und blieben dort schwerverletzt liegen. Weiterlesen

Einsatz Nr. 077: Tierrettung am 04.06.2019

Nr. 077-2019 H TIER – Hilfeleistungseinsatz
Datum: 04.06.2019
Alarmzeit: 13:29 Uhr
Einsatzort: Am Flurgraben – Hergershausen
Einsatzmeldung: Schafe kommen an einer Böschung nicht mehr hoch
Alarmierungsart: TETRA Pager, FME
Ausgerückt: ELW1
Weitere Kräfte: FF Hergershausen
Ereignis: Zwei Schafe wurden aus ihrer misslichen Lage befreit.

 

1 2 3 166