DIE JUGENDFEUERWEHR BABENHausEN

Die Jugendfeuerwehr vermittelt den Jugendlichen, aus Babenhausen und Harreshausen, im Alter von 10 bis 17 Jahren altersgerecht Wissen im Bereich Feuerwehr. Dabei werden neben Theorie vor allem Praxisthemen vermittelt. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist aber auch die allgemeine Jugendarbeit, wie zum Beispiel gemeinsame Spieleabende, Ausflüge und sportliche Aktivitäten zur Vermittlung sozialer Kompetenzen.

Die Jugendfeuerwehr hat sich als Ziel gesetzt Jugendliche von der Feuerwehr zu begeistern und auch schon Wissen für einen späteren Übergang in die Einsatzabteilung zu vermitteln.

Besuche uns auch auf Facebook.

Information zur aktuellen Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist der Übungsbetrieb der Jugendfeuerwehr in Präsenz wieder eingestellt. Haben Sie weitere fragen wenden Sie sich bitte an unsere Jugendfeuerwehrwarte
Sören Grundmann oder Emil Schimpf.

jf-info(at)feuerwehr-babenhausen.de

Fragen und Antworten

 

Wann trifft sich die Jugendfeuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Montag von 18:00 bis 20:00 Uhr. Bedingt durch die Corona Pandemie finden die Gruppenstunden zur Zeit online statt.

Wo trifft sich die Jugenfeuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr trifft sich auf dem Hof des Feuerwehrhauses in Babenhausen. (Seligenstädter Straße 23a)

Wie kann ich bei der Jugendfeuerwehr mitmachen?

Das Mindestalter für die Jugendfeuerwehr beträgt 10 Jahre, das Maximalter beträgt 17 Jahre. Des Weiteren muss man in Babenhausen oder Harreshausen wohnhaft sein um bei der Jugendfeuerwehr Babenhausen teilnehmen zu können.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf 12€.

Du hast Interesse? Mach mit und sei die Einsatzabteilung von morgen!

Schau doch einfach mal bei unseren Übungsstunden vorbei und überzeuge dich selbst.

 

Das sind unsere Jugendfeuerwehrwarte und eure direkten Ansprechpartner für die Jugendfeuerwehr.

Sören Grundmann
Jugendfeuerwehrwart

Emil Schimpf
stv. Jugendfeuerwehrwart

„Bilder sagen mehr als tausend Worte“

Hier sehen Sie einige Impressionen aus den Ausbildungs- und Übungsstunden unserer Jugendfeuerwehr mit Ihren Ausbildern