Datum: 27. April 2021 
Alarmzeit: 16:28 Uhr 
Alarmierungsart: telefonisch 
Art: THL  
Einsatzort: Gersprenzverlauf 
Einsatzleiter: BBH01 
Fahrzeuge: KDOW , MTW  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Zur Amtshilfe für die Polizei bei der Unterstützung zur Feststellung der Ursache für eine mögliche Gewässerverunreinigung, wurden Einsatzkräfte der FF Babenhausen hinzugezogen. In Stockstadt hatte eine Anwohnerin eine Wasserprobe der Gersprenz mit „Brocken“ abgegeben. Bei einer Wasseranalyse durch die Polizei konnte der Stoff jedoch nicht eingegrenzt werden. So wurde die Ursache versucht herauszufinden.

An mehren Stellen im gesamten Verlauf der Gersprenz wurden Sichtkontrollen durch die Feuerwehr Babenhausen durchgeführt, sowie weitere Wasserproben vom Notdienst der Kläranlage entnommen. Vermutlich handelt es sich bei den „Brocken“ um ausgeschwemmte Absonderung von Vegetation.