Durchsagen im Stadtgebiet zur COVID-19 Gefahr

Bedingt durch die zunehmende Gefährdung wegen COVID-19 (Corona-Virus) werden gegenwärtig Lautsprecherdurchsagen in der Kernstadt und den Stadtteilen von Bürgermeister Joachim Knoke durchgeführt. 

Liebe Bürger*innen, Kinder, Jugendliche, Erwachsene,
liebe Babenhäuser, Harreshäuser, Hergershäuser, Harpertshäuser, Sickenhöfer und Langstädter,

als Bügermeister appelliere ich ganz dringend an euch alle:

Meidet öffentliche Flächen zum Treffen und Spielen. Schränkt Euch ein. Bleibt bitte daheim, auch, wenn es noch so schwer fällt.
Damit schützt Ihr Euch und Eure Freunde, Eltern, Familien und Großeltern. Haltet Abstand. Nehmt das wirklich sehr Ernst, geht mit gutem Beispiel voran. Seid verantwortungsvoll – ich verlasse mich auf Euch.

Danke für Eure Mithilfe.

Einsatz Nr. 057: Durchsagen im Stadtgebiet am 21.03.2020

Nr. 057-2020 H 1 – Hilfeleistungseinsatz
Datum: 21.03.2020
Alarmzeit: 09:50 Uhr
Einsatzort: Stadtgebiet
Einsatzmeldung: Warndurchsagen
Alarmierungsart: Telefonisch
Ausgerückt: Kdow, ELW1, MTW
Weitere Kräfte: —-
Ereignis: Bedingt durch die zunehmende Gefahrenlage wegen COVID-19 (Corona-Virus) wurden Durchsagen im gesamten Stadtgebiet auf Weisung des Bürgermeisters Joachim Knoke durchgeführt.

1 2 3 4 186