Einsatz Nr. 03: Türöffnung am 08.01.2012

Nr. 03-2012  
Datum: 08.01.2012
Alarmzeit: 22:26 Uhr
Einsatzort: Dorfstraße / Harreshausen
Alarmstichwort: dringende Türöffnung
Ereignis: Die Tür wurde für den Rettungsdienst geöffnet
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: Kdow, ELW1, LF16-12

 

Einsatz Nr. 02: Ölspur am 02.01.2012

Nr. 02-2012  
Datum: 02.01.2012
Alarmzeit: 9:21 Uhr
Einsatzort: L 3116 Richtung Schaafheim
Alarmstichwort: Ölspur
Ereignis: Die Strecke wurde abgefahren, keine Ölspur zu finden, Fehlalarm
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: ELW1, GW-L2

 

Einsatz Nr. 01: Brennt Baum am 01.01.2012

Nr. 01-2012  
Datum: 01.01.2012
Alarmzeit: 1:26 Uhr
Einsatzort: Wilhelm-Leuschner-Straße
Alarmstichwort: brennt Baum
Ereignis: Aufgrund eines Feuerwerkskörpers war ein Baum in Brand geraten. Dieser wurde abgelöscht.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: Kdow, ELW1, LF16-12, GM22

 

Einsätze 2011

Einsatznr.

Datum

Alarmstichwort

124 29.12.2011 Feuer im Hof
123 28.12.2011 Kellerbrand
122 27.12.2011 Ölspur
121 26.12.2011 BMA Alarm
120 23.12.2011 Loch auf Gehweg
119 23.12.2011 Ölspur
118 14.12.2011 Feuer im Chemieraum
117 12.12.2011 Ölspur
116 02.12.2011 BMA Alarm
115 20.11.2011 Versprühen von Insektenmittel
114 16.11.2011 Tier in Not
113 31.10.2011 Brennt Baumstumpf
112 15.10.2011 BMA Alarm
111 15.10.2011 BMA Alarm
110 10.10.2011 Ölspur
109 07.10.2011 Dringende Türöffnung
108 02.10.2011 Verunreinigung der Fahrbahn
107 29.09.2011 Wasser im Keller
106 23.09.2011 Dringende Türöffnung
105 23.09.2011 Pressesprecher Einsatz
104 12.09.2011 Pressesprecher Einsatz
103 12.09.2011 Baum auf Straße
102 08.09.2011 BMA Alarm
101 08.09.2011 Ölspur
100 02.09.2011 Ölspur
99 31.08.2011 Ölspur
98 27.08.2011 Plastikwanne auf Herd
97 26.08.2011 Tödlicher Verkehrsunfall auf der B26
96 26.08.2011 Wasser im 2.OG
95 25.08.2011 Tierrettung
94 25.08.2011 Dringende Türöffnung
93 24.08.2011 Baum auf Straße
92 24.08.2011 Sturmschaden
91 24.08.2011 Baum auf Straße
90 24.08.2011 Baum auf Straße
89 24.08.2011 Baum auf Straße
88 24.08.2011 Überflutete Fahrbahn
87 24.08.2011 Gartenhüttenbrand
86 24.08.2011 BMA Alarm
85 14.08.2011 Einbruchmeldeanlage
84 12.08.2011 Verkehrsunfall auf der L3116 Dudenhofen
83 08.08.2011 Ölspur
82 07.08.2011 PKW Brand
81 07.08.2011 Dringende Türöffnung
80 06.08.2011 Ölspur
79 05.08.2011 Pressesprecher Einsatz
78 03.08.2011 Personenrettung
77 03.08.2011 Benzin aus PKW
76 28.07.2011 Ölspur
75 20.07.2011 Tragehilfe Rettungsdienst
74 19.07.2011 Tür Sicherung
73 19.07.2011 Wespennest entfernt
72 18.07.2011 Wespennest entfernt
71 12.07.2011 Wasser im Keller
70 07.07.2011 Öl aus Roller
69 01.07.2011 Geruchsbelästigung
68 01.07.2011 Baum auf Straße
67 01.07.2011 Feuer + Rauch nach Abrißarbeiten
66 29.06.2011 BMA Alarm
65 28.06.2011 Tragehilfe Rettungsdienst
64 27.06.2011 Flächenbrand
63 26.06.2011 Stadtbrandinspektor Einsatz
62 24.06.2011 Wespennest entfernt
61 24.06.2011 BMA Alarm
60 22.06.2011 Freilaufende Vogelspinne
59 19.06.2011 Dringende Türöffnung
58 07.06.2011 Wespennest entfernt
57 06.06.2011 BMA Alarm
56 05.06.2011 Unklare Rauchentwicklung
55 03.06.2011 Waldbrand
54 03.06.2011 Wespennest entfernt
53 01.06.2011 Unklare Rauchentwicklung
52 01.06.2011 Pressesprecher Einsatz
51 31.05.2011 Ölspur
50 30.05.2011 Pressesprecher Einsatz
49 29.05.2011 Flächenbrand
48 24.05.2011 Dringende Türöffnung
48 25.05.2011 Brennt Müllauto
46 23.05.2011 Wespennest entfernt
45 22.05.2011 Rauch aus Kanal
44 18.05.2011 Ölspur
43 18.05.2011 Rauchentwicklung
42 11.05.2011 Tierrettung
41 06.05.2011 Rauchentwicklung
40 06.05.2011 Wasser in Wohnung
39 01.05.2011 RTH Landung
38 27.04.2011 Gasalarm
37 25.04.2011 Klärgrube läuft über
36 24.04.2011 Verkehrsunfall auf der B26
35 23.04.2011 Presssprechereinsatz
34 21.04.2011 Droht Ast herunter zustürzen
33 20.04.2011 Ablöschen des Osterfeuers
32 19.04.2011 Ablöschen des Osterfeuers
31 17.04.2011 Zubringer LNA
30 13.04.2011 Gasalarm
29 09.04.2011 Brandnachschau
28 09.04.2011 Karminbrand
27 09.04.2011 Gebäudebrand
26 08.04.2011 Kellerbrand
25 05.04.2011 Gewässerverunreinigung
24 31.03.2011 Ölspur
23 28.03.2011 Rauchentwicklung
22 25.03.2011 Amtshilfe für die Polizei
21 21.03.2011 Schwerer Verkehrsunfall auf der B26
20 09.03.2011 Flächenbrand
19 08.03.2011 Sperrmüllbrand
18 08.03.2011 Sperrmüllbrand
17 23.02.2011 Gebäudebrand
16 21.02.2011 Diesel aus PKW
15 07.02.2011 Tierrettung
14 05.02.2011 Dringende Türöffnung
13 02.02.2011 Brennt Müll
12 01.02.2011 Brandmeldeanlage
11 01.02.2011 Ölspur
10 31.01.2011 Tragehilfe Rettungsdienst
9 31.01.2011 Gebäudebrand
8 31.01.2011 Kellerbrand
7 25.01.2011 Schwerer Verkehrsunfall auf der L3065
6 17.01.2011 Baum in Bach
5 07.01.2011 Hochwasserkontrolle
4 07.01.2011 Baum auf Fahrbahn
3 03.01.2011 Dringende Türöffnung
2 03.01.2011 Ölspur
1 01.01.2011 Brennt Baum

 

Feuer in Chemielehrsaal

 Am 14.12.2011 um 14:05 Uhr alarmierte die Leitstelle Darmstadt/Dieburg uns zu einem bestätigten Feuer in die Gesamtschule Babenhausen. Aus bisher nicht geklärter Ursache, brach im 1. OG in einem Chemielehrsaal ein Feuer aus. Mit zwei Trupps unter Atemschutz und einem C-Rohr konnte das Feuer schnell abgelöscht werden. Um den Rauchschaden im Schulgebäude so gering wie möglich zu halten, entschied sich der Einsatzleiter für einen Außenangriff über den Balkon. Die anschließenden Lüftungsmaßnahmen sowie die Kontrolle der Zwischendecke und Zwischenwände mit der Wärmebildkamera auf verstecke Glutnester dauerten bis 15:15 Uhr an.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B26, ein PKW-Fahrer getötet, zwei Verletzte

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Babenhausen am Freitag, 26.08. 2011 gegen 9 Uhr alarmiert. Auf der B26 in Fahrtrichtung Aschaffenburg waren drei Fahrzeuge in einen Frontalunfall verwickelt.

Laut Ermittlungen der Polizei Dieburg war ein PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug und Anhänger in Richtung Aschaffenburg unterwegs. Aus noch nicht geklärter Ursache kam er dabei in den Gegenverkehr und prallte auf einen entgegenkommenden LKW. Der Fahrer des LKW versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW-Fahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag.

Aufgrund des LKW-Ausweichmanövers kam es dann auch noch zum Zusammenprall mit einem hinter dem PKW fahrenden Kastenwagen. Hierbei wurden die beiden Insassen leicht verletzt und per Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Babenhausen mit 5 Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften, die Ersthelfer der Feuerwehr Langstadt, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie drei Fahrzeuge der Polizei Dieburg und eine Fahrzeug der Polizei aus Ober-Ramstadt.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Gutachter zur Einsatzstelle angefordert. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie zur Unfallaufnahme war die B26 in beiden Richtungen gesperrt.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B26 – 1 Toter, 1 Verletzter

Ein PKW-Fahrer der in Richtung Stockstadt unterwegs war, überholte laut Zeugenaussagen eine Fahrzeugkolonne im Überholverbot. Er touchierte beim Überholvorgang einen PKW auf der Fahrerseite und prallte in der Folge dann frontal auf einen LKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug des Unfallverursachers stark deformiert. Trotz ausgelöster Airbags war der Fahrer im PKW eingeklemmt und wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Feuerwehr Babenhausen, die Ersthelfer der Feuerwehr Langstadt, Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Polizei wurden zur Einsatzstelle alarmiert. Der Rettungswagen aus Schaafheim traf als erstes Fahrzeug an der Unfallstelle ein. Die Besatzung konnte allerdings nur noch den Tod des Fahrers feststellen.

Die Feuerwehr Babenhausen übernahm die Absperrung der Einsatzstelle und stellte den Brandschutz sicher.

Die B 26 war für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei und einen Sachverständigen komplett gesperrt.

Zur anschließenden Bergung musste das Fahrzeug mit hydraulischem Rettungsgerät zerlegt werden. Der Fahrer des LKW erlitt neben einem Schock noch leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Eingesetzt waren die Feuerwehren mit 6 Fahrzeugen und 32 Einsatzkräften, der Notarzt aus Gr.-Umstadt, zwei Rettungswagen, der organisatorische Leiter Rettungsdienst, die Ersthelfer aus Langstadt, zwei Streifen der Polizeistation Dieburg und ein Sachverständiger. Zur Betreuung der Einsatzkräfte war die Notfallseelsorge vor Ort.

1 108 109 110