Fit für das nächste Hochwasser

Am Samstag den 07.März 2015 nahmen die Mitglieder des Katastrophenschutzzuges Babenhausen an einer Weiterbildungsveranstaltung zum Thema "Hochwasserschutz und Deichverteidigung" teil.

Rudolf Keller und Michael Kühn von der Akademie für Hochwasserschutz konnten den Teilnehmern in einem sehr kurzweiligen Theorieteil am Morgen sowie einem aufschlussreichen Praxisteil am Nachmittag die grundlegenden Kenntnisse zum Hochwasserschutz und Deichverteidigung näher bringen.

So wurde den Teilnehmern unter anderem die verschiedenen Möglichkeiten der Deichverteidigung und Sicherung vorgestellt. Weiterhin wurden die unterschiedlichen Gefahrenpotentiale und das deuten des Sickerwassers erläutert.


Es wurde der Aufbau von Sickerrosten, Fang- bzw Ringdammbau, der Einsatz von Folien, die richtige Füllmenge der Sandsäcke und deren Verbau etc. besprochen. Auch wurden diverse mobile Systeme vorgestellt sowie deren Vor- und Nachteile erläutert.

Weiterlesen

Einsatz Nr. 020: Wohnungsbrand am 12.02.2015

Nr. 020-2015 F 2 – Brandeinsatz
Datum: 12.02.2015
Alarmzeit: 03:23 Uhr
Einsatzort: Schaafheimer Straße – Schlierbach
Einsatzmeldung: Wohnungsbrand, Anforderung Hubrettungsfahrzeug
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: Kdow, ELW1TGM23-12TLF24-50
Weitere Kräfte: Feuerwehren Schaafheim und Schlierbach
Ereignis: Die Einsatzfahrt konnte abgebrochen werden da es entgegen der Meldung in dem Gebäude nicht brannte.

Einsatz Nr. 017: Auslaufende Betriebsstoffe nach VU am 04.02.2015

 

Nr. 017-2015 H 1_Hilfeeinsatz
Datum: 04.02.2015
Alarmzeit: 16:47 Uhr
Einsatzort: L3116 – Richtung Dudenhofen
Einsatzmeldung: auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: Kdow, ELW1, LF16-12
Weitere Kräfte: Regelrettungsdienst, Notarzt, Polizei
Ereignis: Nach einem VU mit drei PKW wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen und fachgerecht entsorgt.

Zahl der Einsatzkräfte gesunken

 

Babenhausen – Ein Thema ist Dauerbrenner, und zwar nicht nur bei der Freiwilligen Feuerwehr in Babenhausen. Die ehrenamtlichen Brandschützer haben überall mit Nachwuchsproblemen und Mitgliederschwund zu kämpfen. Von Petra Grimm Die Freiwillige Feuerwehr der Kernstadt kämpft mit Nachwuchsproblem und setzt nun auf einen Tag der offenen Tür. 

Weiterlesen

1 20 21 22 23 24 26