Dankschreiben nach Wespenstich

Ein persönliches Dankschreiben erreichte die Feuerwehr Babenhausen.

Eine Besucherin des Altstadtfestes bedankte sich bei uns für die schnelle Hilfe und Betreuung durch zwei Feuerwehrsanitäter. Sie hatte nach einem Wespenstich eine starke allergische Reaktion und wurde nach unserer Erstbetreuung von Notarzt und Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Wir bedanken uns für die Anerkennung unserer Arbeit und wünschen gute Besserung.

Besuch aus Österreich im Stützpunkt Babenhausen

Im Rahmen eines Austausch- und Informationsprogramms der Fa. Merck in Darmstadt besuchten uns drei Kameraden aus dem Raum Linz.

Unser Wehrführer Florian Sawallich begleitete Alfred Berthold und Andreas Kuppinger von der Betriebsfeuerwehr VOEST Alpine und Andreas Leisch von der BTF ChemPark Linz auf einer kleinen Rundreise in unserer Region. Nach einer informativen Führung durch den Stützpunkt war auch noch Zeit für einen regen Erfahrungs- und Gedanken-
austausch.

Weitere Stationen der Reise führen die Kollegen noch zur BF Darmstadt, zu Infraserv Höchst, ins AKW Biblis, ins Lagezentrum des Landes Hessen, zu Pharma Serv Marburg und zu einigen anderen Stationen. Wir wünschen alles Gute für die Weiterreise und bedanken uns für den Besuch.

Erste Gruppenstunde der Babenhäuser Löschfüchse

Riesenandrang herrschte am Montag, 10.09.18 ab 16:15 Uhr im Feuerwehrstützpunkt Babenhausen.

Zur großen, positiven Überraschung des Betreuerteams waren 33 Kinder zwischen 6 und 9 Jahren zum ersten Kennenlernen im Feuerwehrhaus dabei.

Aufgeteilt auf zwei Gruppen konnten sich die Löschfüchse kennenlernen und zusammen spielen.

Zur Erinnerung an diesen großen Tag wurden ausserdem noch individuelle Fotos angefertigt.

„Nachwuchs“ für die Feuerwehr – Babenhäuser Löschfüchse gegründet

Die offizielle Gründung unserer Kinderfeuerwehr – die Babenhäuser Löschfüchse – verfolgten viele interessierte kleine und große Zuschauer am Altstadtfest 2018.
Neben Bürgermeister Knoke und Stadtverordnetenvorsteher Sahm war als Abgeordneter der Kreisfeuerwehr auch Stephan Teich zur Gründung nach Babenhausen gekommen. Nach einigen Informationen durch Wehrführer Florian Sawallich und Stadtbrandinspektor Achim Frankenberger unterzeichnete Bürgermeister Knoke die Gründungsurkunde. Pfarrerin Rudersdorf segnete das Team der Betreuerinnen und wünschte viel Erfolg bei dem neuen Projekt.

Zur Freude der Anwesenden wurde eine Torte mit dem Logo der Löschfüchse angeschnitten und verkostet. Ein besonderer Dank geht an den Sponsor der Torte, die Konditorei Lautenschläger.

Die erste Gruppenstunde wird am 10.09.18 um 16:15 Uhr im Feuerwehrstützpunkt Babenhausen, Seligenstädter Strasse 23a abgehalten.

Bericht Offenbach Post

Feuerwehrhüpfburg, Eintöpfe und Kartoffelgerichte im schönsten Biergarten der Stadt

Wenn am Wochenende die Feuerwehr-Feldküche dampft und sich leckere Gerüche hinter der Stadtmühle ausbreiten, dann ist wieder Altstadtfest in Babenhausen. Frisch zubereitet werden vom Küchenteam der Feuerwehr wieder einige kulinarische Höhepunkte. Am Samstag gibt es einen schwäbischen Eintopf und als absoluter Gaumenschmaus steht am Sonntag dann Gulasch mit Knödeln und Rotkraut auf dem Speiseplan.

Aber nicht nur die Feldküche ist im Einsatz, passend zur Erntezeit dreht sich beim zusätzlichen Essensangebot alles um die Kartoffel. Es werden Kartoffeln – vor Ort frisch im Kartoffeldämpfer zubereitet – wahlweise mit Hausmacher Wurst, mit Fisch und mit Quark angeboten. Rinds- und Frankfurter Würstchen sowie belegte Brötchen runden das Essensangebot ab. An den Nachmittagen wird das reichhaltige Angebot noch durch Kaffee und eine große Kuchenauswahl ergänzt. Passend zum beginnenden Herbst ist auch der frisch gepresste Apfelmost wieder am Start.

 

Weiterlesen

1 2 3 19