Einsatz Nr. 168: Verkehrsunfall am 03.12.2018

Nr. 168-2018 H 1 – Hilfeleistungseinsatz
Datum: 03.102.2018
Alarmzeit: 11:49 Uhr
Einsatzort: L3065 – Richtung Zellhausen
Einsatzmeldung: Verkehrsunfall
Alarmierungsart: TETRA Pager, Funkmeldeempfänger
Ausgerückt: ELW1, LF16-12
Weitere Kräfte: Regelrettungsdienst, Notarzt, Polizei
Ereignis: Absicherung und Reinigung der Unfallstelle.

Auto prallt gegen Baum: Zwei Schwerverletzte auf L3065

Babenhausen/Offenbach – Bei einem Unfall auf der L3065 zwischen Babenhausen und Zellhausen sind am Montag gegen 11.30 Uhr ein Mann und eine Frau schwer verletzt worden.

Der 62-jährige Fahrer aus Bad Homburg fuhr mit seinem Ford Mustang der L3065 von Babenhausen kommend in Richtung Zellhausen, als er auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die Polizei vermutet nach eigenen Angaben, dass er seine Geschwindigkeit nicht an die Witterungsverhältnisse angepasst hatte.

Der 62-Jährige und seine Beifahrerin, ein 58-Jährige aus Offenbach, wurden schwer verletzt und kamen in nahegelegene Krankenhäuser. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen waren auch zwei Rettungswagen und zwei Notärzte vor Ort. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 10.000 Euro. (chw)

Quelle: op-online